Philosophie

„We strive for excellence in garden design.“ – Auch wenn sich dies Motto auf elegante Weise kaum im Deutschen ausdrücken lässt: dieses “Streben nach der besten Lösung” gilt sowohl für die Inhalte meiner Arbeit, die Entwürfe und den gestalterischen Aspekt als auch für meine Arbeitsweise, die Kommunikation und den Umgang mit Bauherren, Gartenbaubetrieben, Baumschulen und Lieferanten.

Ich sehe mich gern als Designer, der nicht auf einen bestimmten Stil festgelegt ist. Dennoch favorisiere ich eine klare Linienführung mit ausgeprägten räumlichen Strukturen, die einer lockereren, schlichten Pflanzung Halt geben. Bevorzugt verwende ich hochwertige Materialien regionalen Ursprungs in Kombination mit schnörkellosen, gut durchdachten und handwerklich präzise umgesetzten Details. Nach dem Motto „Weniger ist mehr“ glaube ich an die Ästhetik des Einfachen und seine zeitlose Eleganz. Meine Arbeit deckt die stilistische Bandbreite von klassischen zu zeitgenössischen Gärten ab, sowie das ganze Spektrum an Grundstücksgröße von überschaubaren Stadtgärten zu großen ländlichen Gärten und Parks.

In enger Zusammenarbeit mit den Bauherren entwerfe ich im Rahmen der Gegebenheiten und Vorgaben einzigartige Außenräume. Meine Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Kundenorientierung, Detailtreue und Professionalität aus. Eine lösungsorientierte und konstruktive Zusammenarbeit mit allen involvierten Parteien kennzeichnet meine Arbeit.

Altlaufstraße 38-40 · 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn · Tel.: 0 81 02 / 999 26 12 · · E-Mail:
Seite drucken Seite drucken · Seite weiterempfehlen Seite weiterempfehlen
Digitale Visitenkarte (VCF) · Impressum