Die Lärchenholzwand schafft eine warme Atmosphäre auf der Terrasse

Travertinmauern fassen den Sitzplatz ein

Hainbuchen-Stämmchen und Leuchten gliedern die Lärchenholzwand

Eine Sichtschutzwand aus Lärchenholz mit Leuchten

Blick über den Holzsteg zur Terrasse

Ein Holzdeck führt an der Sichtschutzwand vorbei zur Terrasse

Der Fächer-Ahorn spendet Schatten auf der Terrasse

Im Schatten des Fächer-Ahorns

Mauern und Fächer-Ahorn strukturieren den Garten

Die Terrasse wird durch ein Hochbeet gegliedert

Der Fächer-Ahorn verfärbt sich im Herbst herrlich orangerot

Herbstfärbung des Fächer-Ahorns

Entwurfsplan für eine kleine Gartenoase

Masterplan für einen kleinen L-förmigen Garten

Die Lärchenholzwand schafft eine warme Atmosphäre auf der Terrasse Hainbuchen-Stämmchen und Leuchten gliedern die LärchenholzwandBlick über den Holzsteg zur TerrasseDer Fächer-Ahorn spendet Schatten auf der Terrasse Mauern und Fächer-Ahorn strukturieren den GartenDer Fächer-Ahorn verfärbt sich im Herbst herrlich orangerotEntwurfsplan für eine kleine Gartenoase

Gartenoase mit Hofcharakter in München

Erweiterter Wohnraum, ein Gartenzimmer
Projektdaten
Gartengröße: ca. 100 qm
Besonderheiten: L-förmiger Garten, eingeschlossen von Mauern und Zäunen
Stil: Wohnlich, zeitgemäß, familiär
Materialien: Travertin, Ipé-Hartholz
Pflanzen: Fächer-Ahorn, Hainbuche als Bäumchen, Eibe, Kletterhortensie
Realisierung: 2017
Fotos: Christiane von Burkersroda

Projektbeschreibung
Der neu angelegte Garten strahlt eine warme und wohnliche Atmosphäre aus und wirkt mit seinen drei Aufenthaltsräumen großzügig. Die vorhandene Grenzbebauung bestehend aus Gartenmauer und Sichtschutzzaun wird in die Gestaltung integriert. Kletterhortensien begrünen die Gartenmauer flächig und bieten den Pflanzflächen an den Terrassen einen ruhigen Hintergrund. Ein schirmförmiger Fächer-Ahorn strukturiert diesen Gartenbereich, eine niedrige Mauer aus Travertin fängt den Höhensprung auf und dient zugleich als Sitzplatz für Gäste. Ein Holzsteg führt an einer mit Hainbuchen-Bäumchen gestalteten Lärchenholzwand zur kleine Küchenterrasse. Die Bepflanzung ist in warmen Farben gehalten, Taglilien mit einer durchdachten Blütenabfolge werden durch immergrüne Pflanzen ergänzt.

Altlaufstraße 38-40 · 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn · Tel.: 0 81 02 / 999 26 12 · · E-Mail:
Seite drucken Seite drucken · Seite weiterempfehlen Seite weiterempfehlen
Digitale Visitenkarte · Impressum · Datenschutz